Navigation

Servicemenü


KONZERTE & VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungen Juni bis Dezember 2017

Flyer

 

 

MY LOVE IS LIKE A RED, RED ROSE

Samstag, 21. Oktober 2017, 19:30 Uhr

Musik von den Britischen Inseln. Mit Bence Barla-Szabó, Lauriane Follonier, Cornelia & Garry Lee-Winser, Bonny Palm, Sara Vargas-Barritt, Christopher Barritt.

Eintritt frei!

Orlandosaal, Städtische Musikschule Starnberg, Mühlbergstr.4, 82319 Starnberg

Flyer

 

 

INDEX 4 - Percussion Quartett

Sonntag, 22. Oktober 2017, 11 Uhr

Das INDEX 4 Percussion Quartett führt durch die bezaubernde Welt der Schlaginstrumente. Mitreißende Rhythmen, neue Klänge, gewaltige Ernergie und Dynamik prägen das Konzert.

Die Musiker spielen Eigenkompositionen.

Mit Christopher Fellinger, Stefan Gimpel, Leander Kaiser und Yuko Saito

Eintritt € 8,- / erm. € 4,-

Orlandosaal, Städtische Musikschule Starnberg, Mühlbergstr.4, 82319 Starnberg

Kartenvorverkauf/Reservierung nur bei der Musikschule, Tel.: 08151-999542,
per Mail: con-takt@musikschule-starnberg oder 
an der Tageskasse am 22.10. ab 10:30 Uhr.

Flyer

 

 

 

 

MITTWOCHSPODIUM

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18:00 Uhr

Es spielen Schülerinnen und Schüler verschiedener Instrumentalklassen.

Orlandosaal, Städtische Musikschule Starnberg, Mühlbergstr.4, 82319 Starnberg

Eintritt frei!



 

 

SESSION

Freitag, 27. Oktober 2017, 19:30 Uhr

Rock, Folk & Jazz

Ensemble- und Einzelbeiträge

Organisation: Bence Barla-Szabó

Eintritt frei!

Orlandosaal, Städtische Musikschule Starnberg, Mühlbergstr. 4, 82319 Starnberg.

 

 

 

 

CENTURY OF SONGS

Freitag, 24. November 2017, 19:30 Uhr

Songs mit Thorsten Schilling - vocals & guitar 


Eintritt frei!

Orlandosaal, Städtische Musikschule Starnberg, Mühlbergstr. 4, 82319 Starnberg

 

 

 

WORKSHOP für IMPROVISATION auf dem STREICHINSTRUMENT

Samstag, 25. November 201/, 11.00 - 15.=0 Uhr
Workshop mit Joerg Widmoser - Violine

Die durch Joerg Widmoser geführten Workshops basieren auf seinen langjährigen internationalen Erfahrungen in weltweiten Konzerten sowie unzähligen Workshops (u.a. Jazzworkshops Erlangen, Jazz Strings Philadelphia, Fiddle Camp San Diego, Musikakademie NRW uvm.).
Hier wird Nachwuchskünstlern und Musikinteressierten die Gelegenheit geboten, durch einen der bekanntesten europäischen Jazzgeiger Einblicke in die Geheimnisse des Jazz sowie Crossover für Streichinstrumente zu erhalten.

Kursbeschreibung:

Improvisation und Jazz auf dem Streichinstrument, sowie Crossover Jazz-Klassik – Solos, Groove, Arrangements, Komponieren und vieles mehr. Dieser Workshop eröffnet Ihnen die Möglichkeit, ihr Können in diesen Bereichen zu vertiefen und zu erweitern. Jazz, aber auch andere Formen der „Weltmusik“ haben Improvisation als zentrales Thema. Wir üben Ensemblespiel, Harmonielehre, Improvisation, Rhythmik und Phrasierung, Gestaltung der improvisierten Melodik und erleben die Meister der Improvisation an Hörbeispielen.

Zielgruppe:

Alle Streicher/innen (Violine, Viola, Cello, Baß), die daran interessiert sind, ihr Können in der „etwas anderen“ Streichmusik (Jazz, Blues, Swing, Pop, Funk, Bossa Nova, Balkan….) zu erweitern/ vertiefen.

Besonders jüngeren Streichern eröffnen sich Alternativen zum traditionellen Musikunterricht.

Teilnehmergebühr: € 40,-
Bezahlung zu Beginn des Kurses.

Anmeldung ab Ende September 2017 möglich.

Der Kurs findet im Orlando-Saal, Städtische Musikschule Starnberg, Mühlbergstr. 4, 82319 Starnberg, statt.

Plakat 

Anmeldung

 

 

 

STADE STUND

Freitag, 15. Dezember 2017, 19:00 Uhr

Geschichten, Verse und Weisen zur Adventszeit bei Kerzenschein.

Es erzählen und spielen Schülerinnen und Schüler Musikschule.

Eintritt frei!

Schlossberghalle Starnberg, gr. Saal, Vogelanger 2, 82319 Starnberg

 



 

 


Fußzeile